…we create memories
…we create memories
Raja Ampat Island
Keana Malediven

Deep South Malediven Tauchsafari

13.03. bis 27.03.2022

Diese einmalige Tour richtet sich in erster Linie an Malediven Kenner und erfahrene Taucher. An den strömungsreichen und exponierten Tauchplätzen des Tiefen Südens der Malediven liegt der Schwerpunkt ganz klar bei Großfisch.
Mit der unter deutscher Leitung stehenden Keana haben wir den richtigen Partner für eine solche Spezial Tour zu Seite. Erfahrene und vor allem motivierte Tauchguides die für alles zu haben sind und ein Boot wo erfahrene Taucher noch recht entspannt tauchen gehen können.
Nebst actionreichen Tauchgängen gehört natürlich der ein oder andere Insel und Strandbesuch mit zur Tour.

Das beste was der Tiefe Süden zu bieten hat!

Unverbindlicher Tourverlauf

(abhängig von Wind, Wetter, Tauchbedingungen und behördlichen Anweisungen kann sich der Fahrplan jederzeit verändern und dient nur zur Orientierung)

Malediven Karte Deep South
Addu Atoll

Das südlichste Addu Atoll wird der Start unserer Tour sein. Weitestgehend wenig betauchte Riffe und der ein oder andere Manta Tauchplatz stehen auf den Tourplan.

Gaafu Alifu Atoll

Das Gaafu Alifu Atoll wartet mit unzähligen Kanälen auf uns Taucher. Mit perfektem Timing und guten Strömungs Verhältnissen trifft man an den Kanaleingängen oft auf Grau Hai Formationen von 20 bis 50 Tieren. Pelagische Arten wie der Thunfisch warten auf Ihre Chance Beute zu machen. An den Riffen strotzt das Leben und man findet sämtliche Bewohner der Malediven von klein bis Groß. Auch hier gibt es den ein oder anderen Geheimtipp, wo die Chancen gut stehen auf Tuchfühlung mit Seidenhaien und BlackTip Oceanics zu gehen.

Fuvamulah

Die Insel Fuvamulah ist eine Insel die exponiert zwischen dem Addu und Gaafu Alifu Atoll liegt. Hierbei handelt es sich nicht um ein Atoll,sondern um eine Insel die dem offenen Meer ausgesetzt ist. Bekannt wurde die Insel durch seinen legendären Tauchplatz “Tiger Zoo” wo man fast täglich auf Tigerhaie trifft. Aber auch das umliegende Riff und vor allem das riesige Plaetou ist einige Tauchgänge wert. Auf Grund der exponierten Lage nicht immer einfach zu betauchen. Doch nirgend sonst wo auf den Malediven sind die Chancen höher auf Silberspitzhaie, Hammerhaie, Fuchshaie oder große pelagische Mantas zu treffen. Wir haben 3-4 Tage rund um Fuvamulah geplant auf dieser Tour inkl. Tauchgängen am Tiger Zoo. Durch seine exponierte Lage, sind die Korallenbestände hier weitaus gesünder als an den nördlichen Atollen.

Ihr Tauchsafarischiff – Die Keana

Die Keana steht unter der Leitung von Norbert Schmidt, der bereits auf über 20 Jahre Erfahrung vor Ort zurück blicken kann. Die Keana ist keiner der vielen Luxus Dampfer die immer mehr auf den Markt drängen und wo die Unterkunft mehr zählt als der Tauchbetrieb drum herum. Die Keana bietet viel Platz, ist komfortabel und mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet. Alle Doppelkabinen befinden sich oberhalb der Wasserlinie und haben Fenster zum öffnen. Lichtdurchflutet mit eigenen Bädern und individuell regulierbarer Klimaanlage. Die Einzelkabine liegt im Unterdeck mit eigenem Bad und einem Air Cooler.
Ein großzügiges Sonnen und Schattendeck, eine Bar und ein Saloon beherbergen alles was man während einer Tauchsafari braucht.
Getaucht wird Malediven typisch vom eigenen Tauchdhoni. Kein Flaschen und Equipment schleppen und kein Kompressor Lärm.

Ein offenes Wort

Die Tauchgänge rund um Fuvamulah gehören zu den spektakulärsten auf den Malediven. Dementsprechend populär ist dieses Gebiet auch. Allen voran der Tauchplatz “Tiger Zoo” wo unter Verwendung von Fischabfällen Tigerhaie und andere Haiarten angelockt werden. Dieser Platz ist so populär das man sich inzwischen um Zeitfenster bewerben muss. Unsere Tour verbringt unter Vorreservierung von eines Hafenplatzes und Insel Guides voraussichtlich 3 Tage vor der Insel. Einsamkeit und Fernab der Masse ist an diesen Tage nicht gegeben, dafür aber atemberaubende Tauchgänge mit großen Haien am Tiger Zoo und actionreiche Tauchgänge am Außen Riff der Insel.

ab 4890,- USD p.P.


aktuell verfügbar: ausverkauft

Tauchertraum Logo

prozentFordere jetzt dein individuelles Tauchertraum Angebot an und sichere Dir unseren tagesaktuellen Spezialpreis.

Tourstart & Location 

13.03.2022
Leistungsbeginn: ca. 16 Uhr
Ort : GAN / Addu Atoll Airport

Tourende & Location

27.03.2022
Checkout ab ca. 6 Uhr morgens
Ort: Gaafu Alifu Atoll / Airport

Ziel Flughafen

Airport Code
GAN = Gan / Addu Atoll

Rückreise Flughafen

Airport Code
GKK = Kooddoo Airport/ Gaafu Alifu

Ihre Flug An- & Abreise
Planen Sie am besten mit unserem Kooperationspartner!

Air Lounge Berlin

E-Mail: 

Einreisebestimmungen

Aktuelle Hinweise finden Sie unter:

Wir raten dringend zum Abschluß einer Reiseversicherung!

Bei dieser Reise fallen hohe Rücktrittskosten an. Sie können Ihr persönliches finanzielles Risiko im Hinblick der Rücktrittskosten bei einer Stornierung aus Gründen wie z.B. Krankheit, Arbeitsplatzverlust usw. durch den Abschluß einer Reiseversicherung bei einem Versicherer Ihrer Wahl reduzieren.
Versicherungen werden durch uns auf Grund der umfänglichen Informationspflichten nicht angeboten. Im folgenden können Sie sich gerne über die Booking Engine der DiveAssure Reiseversicherung über deren Angebot an Reiseversicherungen und Leistungen informieren oder eine solche abschließen. DiveAssure deckt hierbei einen weit größen Umfang spezifisch für Tauchsafaris, als die Standard Reiseversicherung ab.

Reiseversicherung Dive Assure
Tauchunfall Versicherung

Das Vorhandensein einer gültigen Tauchunfallversicherung, wie z.B. die der AquaMed, DAN oder DiveAssure, die neben Behandlung in einer Dekompressionskammer auch Rettung und Rückholung auf See beinhaltet, ist Pflicht, um an dieser Reise teilzunehmen. Auch private Unfallversicherungen, die das Tauchsportrisiko, sowie Rettung und Rückholung auf See beinhalten, sind zulässig, sofern der Versicherungsumfang in englischer Sprache nachgewiesen werden kann. Der entsprechende Nachweis wird unter Umständen an Bord kontrolliert.

Tauchtauglichkeit

Wir setzen voraus, dass der Teilnehmer bei Antritt der Reise tauchtauglich hinsichtlich seiner physischen und psychischen Verfassung ist. Ein entsprechender Nachweis (gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung, ausgestellt durch einen dazu berechtigten Arzt) kann an Bord verlangt werden.

Tauchausbildungsstand

Zur Teilnahme an dieser Tauchreise wird eine gültige Tauch-Zertifizierung wie „PADI AOWD“ (bzw. vergleichbar) vorausgesetzt. Wir empfehlen eine Taucherfahrung von mindestens 50 geloggten Tauchgängen, besser geloggten 100 Tauchgängen.

Taucherfahrung

Sie sollten bereits Erfahrung mit Strömungs- und Kanal Tauchen gesammelt haben, sowie über eine gute Tarierung unter Wasser verfügen. Die Tauchgänge werden zwar in aller Regel von einem ortskundigen Guide geführt, nichtsdestotrotz setzen wir voraus, dass Sie die Fähigkeit besitzen, mit ihrem/einem Buddy auch eigenständig und eigenverantwortlich zu tauchen. Des Weiteren raten wir dazu, bereits zuvor schon mindestens einmal Tauchgast auf einer Tauchsafari gewesen zu sein.
Sollten Sie nicht sicher sein, ob Sie über die nötige Tauchausbildung verfügen, kontaktieren Sie uns bitte. Wir halten die nötigen Antworten bereit!


Sondertour Anfrage

Angaben zur Tour

Kundenstatus *

Persönliche Angaben

Newsletter
DSGVO-Einverständnis *
* Pflichtfeld