20 Tage / 19 Nächte Tauchsafari Palau & Tubbataha vom 06.04. bis 25.04.2019

 

"Once in a Lifetime" Tauchsafari Combo  Palau - Philippinen

Einzigartig auf dem Tauchreisemarkt dürfen wir Ihnen stolz eine Tauchreise Kombination der Superlative präsentieren! Wir machen es möglich, zwei "Unesco World Heritage Sites" in nur einer Tour zu verbinden, ohne dabei die Plattform des Tauchsafari Schiffes zu verlassen.

"Die besten Tauchplätze Palaus mit den besten Tauchrevieren der Philippinen. Palau & Tubbataha!"

Es war ein mühseliger Weg von der Idee bis hin zur Realisierung dieser Tour:

  • dem Finden des richtigen Tauchsafari Schiffes

  • Überzeugung der Besitzer die Tourpläne um zu schreiben

  • Einholung sämtlicher Genehmigungen von beider Ländern

  • Vorausplanung der Logistik Besonderheiten

  • Planen der einzelnen Etappen & Tauchrevieren

  • letztens Preisverhandlungen führen um das ganze noch bezahlbar zu machen


"Doch dann war es soweit und die "Once in a Lifetime" Tauchexpedition wird Wirklichkeit. "


Erkunden Sie mit uns die traumhafte Lagune Palaus mit seinen namhaften Tauchplätzen, wie dem "Blue Corner" oder dem "German Channel", an denen Riffhaie und Mantas auf der Tagesordnung stehen.

Erleben Sie den mystischen "Jelly Fish Lake" mit seinen Millionen an nicht nesselnden Quallen.

Gefolgt von einigen der besten "Muck Dive Sites" der östlichen Phillippinen, ergänzt durch einen Besuch bei den Walhaien in Southern Leyte und gekrönt von den wunderschönen und fischreichen Riffen des "Tubbataha Marine Natural Park", an denen auch die "großen Jungs" keine Seltenheit sind.

All das ohne zusätzlichen Reisestress durch langwierige Fliegerei und Zollkontrollen, sondern komfortabel auf der luxuriösen und Hochseetauglichen Solitude One!

 

 

Unverbindlicher Tourverlauf
(abhängig von Wind, Wetter und aktuellen Tauchbedingungen kann sich der Fahrplan jederzeit verändern und dient nur zur Orientierung)

 

Tag 1 - Einchecken auf der Solitude One in Palau

Nach Ankunft In Palau erwartet Sie das Team der "Solitude One" bereits am Flughafen und begleitet Sie zu Ihrem Tauchsafarischiff im Hafen von Koror. Ein leckeres Abendessen wird serviert und ein Bootsbriefing rundet den Abend ab, bevor das Abenteuer beginnt.

solitudeatphilippines
teambriefing
sunset helenreef

Tag 2 bis Tag 7 - Top Tauchplätze von Palau

An insgesamt 6 Tagen werden wir an den Top Tauchplätzen Palaus Tauchen. Tauchplätze, wie der Blue Corner oder Ulong Channel mit seinen Riffhaien und Fischschulen stehen ebenso auf dem Programm, wie der German Channel mit seinen Mantas. Abhängig vom Tourverlauf werden wir 3-4 Mal am Tag abtauchen ins Unterwasserparadies Palaus

yellow snappers
greysharks10
jacks palau8

Tag 8 - Tauchen, Jellyfish Lake - Abfahrt

Heute geht es früh los für einen Tauchgang in der Chandeliers Cave. In Ihren mit Luft gefüllten Kammern, sind Tropfsteine zu bewundern. Ein mystischer Tauchgang, an dessen Ende man oftmals noch Mandarin Fische vorfindet. Zurück auf der Solitude One, brechen wir in Richtung Jelly Fish Lake auf. Schnorcheln in mitten abertausenden nicht nesselnden Quallen gehört zu den Highlights in Palau.  Sofern es die Zeit erlaubt, machen wir auf dem Rückweg noch eine kleine Scenic Tour durch die Rock Islands. Sobald uns nachmittags die Immigration grünes Licht gibt, stechen wir in See in Richtung Philippinen.

chandeliers
jellystefan 2
rockislands aerial4

Tag 9 & Tag 10 - Überfahrt Palau - Philippinen

Ca. 60 Stunden dauert die Überfahrt von Palau nach Surigao an der Ostküste der Philippinen. Zeit, um das Fotomaterial aus Palau zu sichten oder einen Cocktail an Bord im Jacuzzi zu schlürfen. Wir haben mit den Besitzern der Solitude ein "48 Stunden Happy Hour Agreement" vereinbart ;-) !

 

Tag 11 - Ankunft in Surigao

Sobald uns die Immigration frei gibt, geht es weiter zu den Inseln Basol und Hagakhak. Man taucht in eine andere Welt. Kleinstlebewesen von Frogfish, diversen Nacktschnecken bis zu wunderschönen Korallen gärten stehen hier auf dem Programm. "Welcome to the Philippines"

 

Lounge
nudi42
coral2

Tag 12 - Southern Leyte 

Der Vormittag steht ganz im Motto. " Steilwände, Makro und Fischsuppe "  Die geschützten Riffe um Napantaoo, erfreuen jedes Taucherherz. Pygmee Seepferdchen, Ghostpipe & Schaukelfisch sind hier heimisch.Nachmittags unternehmen wir einen Schnorchelausflug vor Napantaoo. Die Gewässer sind weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt, für die durchziehenden Walhaie. Mit etwas Glück, können wir einen Blick auf die Riesen werfen.
 

facher snapper
aerial Southern Leyte
walhai adrian

Tag 13 - Negros, Dumaguette

Nach einer kurzen nächtlichen Überfahrt ist heute Muck Diving angesagt an den bekannten Tauchplätzen, wie z.B. dem Coconut Pier in Dumaguette. Im grau / schwarzen Sand finden sich Raritäten wie der Blue Ring Octupuss, Seepferdchen oder diverse Arten von Frogfishes. Nacktschnecken Fans kommen hier voll auf ihre Kosten. 

frog2
welse
ghostpipefish

Tag 14 - Cagayan Islands

Bereits inmitten der Sulusee ankern wir vor den Cagayan Inseln. Die Riffe der Cagayans fallen steil in die Tiefe ab und sind übersäht mit riesigen Gorgonien und Fächerkorallen, die sich mit Feldern von Weichkorallen abwechseln. Versteckt in den Riffen findet man, wie fast überall auf den Philippinen, feinstes Makroleben und unter Überhängen halten Weißspitzen Riffhaie ihr Mittagsschläfchen. Gruppen an Stachelrochen kreuzen über die Sandflächen und Schulen an "Black Snappern" jagen nach Beute im Freiwasser. Ein Top Tauchrevier, das für jeden Geschmack etwas zu bieten hat.

Cagayan Reef
turtel
aerial cagayan

Tag 15 bis Tag 19 - Tubbataha Reef

Insgesamt 5 Tauchtage stehen uns im Welt Naturerbe, den Tubbataha Riffen, zur Verfügung. Das Tauchrevier gilt als das Beste was die Philippinen uns Tauchern zu bieten hat. Die drei Atolle sind Heimat von riesigen Fischschwärmen an Makerelen, Barrakudas und Snappern. Die Steilwände sind übersät mit riesigen Fächerkorallen und intakten Hartkorallen Formationen. Schildkröten legen auf den Inseln ihre Eier ab und Haiarten, wie der Graue Riffhai und Bogenstirn Hammerhai lieben die tiefen Gewässer rund um Tubbattaha. Selbst Tigerhaie gehören auf die regelmäßige Sichtungs Liste.  In diesen Hochsee Gewässern ist alles möglich von der Nacktschnecke bis zum Walhai und das bei durchschnittlich 30 Metern Sichtweite.

aerial tubba
whitetip
jacks tubbataha

 

bakkarudas tubbataha
tubbataha Hammerhai
whai wolfi

Tag 20 - Ankunft in Puerto Princessa und Checkout

Leider gehen auch die besten Tauchtouren zu Ende und nach Ankunft am Morgen heißt es leider Abschied nehmen von der Solitude One. Vollgepackt mit Eindrücken und Fotomaterial begleitet Sie das Team der Solitude One nach einem reichhaltigem Frühstück zum Flughafen Puerto Princessa, von wo Sie aus Ihre Heimreise antreten.

 palau philippinen


Was macht diese Tour speziell?

"Tauchertraum steht für Kreativität und ausgefallene Touren."

Bei uns endet die Tauchreiseplanung nicht mit dem simplen Kombinieren von bereits fertigen Standard Paketen. Klar - Sie könnten natürlich auch zuerst nach Palau fliegen, dann weiter fliegen mit Endziel Tubbataha. Ja klar, auch das geht, aber Sie würden dazu viel mehr Zeit investieren müssen, Ihr Reisebudget müsste größer ausfallen, ganz geschweige denn vom Stress, der durch die zusätzliche Fliegerei, Einreise- und Zollformalitäten entstehen würde. Und selbst, wenn Sie das alles überwinden, dann könnten Sie noch immer nicht alle der bei unserer Tour enthaltenen Tauchplätze mit deren Vielfältigkeit erleben.

Vereinfacht gesagt, Tauchertraum ermöglicht Ihnen eine Tauchreise, mit der Sie zwei absolute Top Tauchreviere kombinieren können ohne den üblichen Stress und Zeitaufwand, den Sie bei der standardmäßigen Kombination benötigen würden. Einmal an Bord gegangen, können Sie Tag für Tag Ihren Urlaub genießen und sich an der bunten Unterwasserwelt Palau´s und der Philippinen erfreuen.

 

 

 

Enthaltene Leistungen



Tour Datum: 06.04. bis 25.04.2019


20 Tage / 19 Nächte an Bord der Solitude One

Unterbringung in einer 1/2 Deluxe Doppelkabine

bis zu 16 Tauchtage bei bis zu 2-4 Tauchgängen pro Tag - abhängig vom Tourverlauf

Vollpension und gratis Trinkwasser, Kaffee, Tee, Softdrinks

Transfer Palau Flughafen zur Solitude

Transfer Solitude zum Flughafen Puerto Princessa




Kabinen Typ


regulärer Tourpreis p.P. in USD


Unser Preis p.P. in Euro


Deluxe Doppelkabine B4 - etwas kleiner

ausgebucht ausgebucht

Deluxe Doppelkabine

ausgebucht ausgebucht

Stateroom Kabine A1 - Oberdeck - Doppelbett

ausgebucht ausgebucht

Stateroom Kabine A2 - Oberdeck - Einzelbetten

ausgebucht ausgebucht

Sateroom Kabine B6 - Unterdeck - Doppelbett

ausgebucht ausgebucht

Stateroom Kabine B8 - Unterdeck - Einzelbetten

ausgebucht ausgebucht