Nautilus Explorer

Tauchsafaris in Guadalupe und Socorro, Mexiko

Die Nautilus Explorer ist speziell für Tauchgäste konstruiert und nach den neuesten Standards gebaut worden. Sie ist ein 35 Meter langes und 8 Meter breites massives, modernes Stahlschiff und ist mit speziellen Stabilisatoren ausgerüstet. Auf Sicherheit wurde beim Bau der komfortablen Tauchsafariyacht besonderen Wert gelegt, die Nautilus Explorer besitzt als eines der wenigen Tauchsafarischiffe weltweit das „SOLAS ISM Zertifikat“ von Lloyds.

Die Nautilus Explorer fährt Touren nach Socorro (Islas del Revillagigedos), zur Isla de Guadalupe – The Great White, zu den San Benito Islands und in die Sea of Cortez vor Mexiko.

virtuelle 360° Tour der Nautilus Explorer - bitte klicken Sie auf das Bild um die Tour zu starten!

Virtuelle Tour Nautilus Explorer

Unterkunft

Im Inneren der Nautilus Explorer befinden sich auf dem Hauptdeck der gemütliche Speiseraum und ein geräumiger Aufenthaltsraum mit bequemen Sofas zum Verweilen. Im Aufenthaltsraum kann man in aller Ruhe seinen Unterwasserbilder an einem der PCs oder dem MAC herunterladen, bearbeiten oder auf dem 42 Zoll Flatscreen TV abends die Slideshows der Dive Guides oder die eigenen Bilder und Videos anschauen.

Video/DVD, PCs und MAC mit Kartenlesegerät und CD Brenner stehen zur Verfügung. Auf dem Sonnendeck ist ausreichend Platz, um zwischen den Tauchgängen auf den Liegestühlen ein wenig auszuspannen. Und besonders angenehm ist es, sich nach einem langen Tauchgang im heißen Süßwasser Whirl Pool auf dem „Hot Tube Deck“ unter dem Sternenhimmel aufzuwärmen und durchsprudeln zu lassen.

Im Unterdeck der Nautilus Explorer befinden sich 8 Doppelkabinen und 1 Dreibett Kabine "Staterooms". Jede dieser Kabinen ist ca 8qm groß und verfügt über ein eigenes Bad/WC, mit Dusche und Bullaugen und ist an die zentrale Klimaanlage angeschlossen. Unter den Betten ist genügend Platz, um die Koffer zu verstauen.

Wer besonderen Komfort sucht, hat die Möglichkeit eine der drei geräumigeren Suiten (13 qm) auf dem „Hot Tube Deck“ mit Doppelbett oder 2 Einzelbetten, großen Fenstern, eigenem Bad, Garderobe, Tisch und zahlreichen Ablagemöglichkeiten zu buchen. Handtücher und Bademantel werden gestellt. Die letzte Kabine an Board ist die Premium Emerald Suite mit seperatem Livingroom am Oberdeck.

Maximal werden 24 Gäste an Board genommen.

saloon-small
whirlpoolnautilus-small
nautilusstandard-small

Verpflegung

Es wird auf eine frische Zubereitung der Speisen gesetzt. Die zwei Köche des Schiffes verwöhnen Sie mit ihrer abwechslungsreichen Küche. Vom selbstgebackenen Brot, Gebäck und Kuchen, Snacks, Seafood, leckeren Menus, Buffets, Barbecue bis zu den bei Stammgästen beliebten Nautilus Burgern... die Auswahl bei bis zu 4 Mahlzeiten am Tag ist groß. Nichtalkoholische Getränke (Säfte, Soft Drinks und heiße Getränke) sind inklusive. Spezielle Diät- oder Essenswünsche werden gerne berücksichtigt, müssen aber im Voraus bekannt gegeben werden.

Das Schiff verfügt über eine sehr gut ausgestattete Bar mit nationalen und internationalen alkoholischen Getränken. Das Mitbringen von eigenen alkoholischen Getränken ist nicht gestattet.

Tauchen

Es werden täglich - je nach Tour - 3 bis 4 Tauchgänge angeboten. Die Touren sind auf erfahrenere Taucher ausgelegt und werden von ambitionierten, ortskundigen Dive Guides begleitet. Die Tauchplattform wurde auf Höhe der Wasserlinie gebaut zum einfachen und sicheren aus dem Wasser aufs Schiff steigen bzw. Einsteigen in die komfortablen mitgeführten Tauchboote. Auf dem Tauchdeck gibt es ausreichend Stauraum für die eigene Ausrüstung, Spülbecken mit frischem Wasser, zahlreiche Kameraablageflächen und mehrere Ladestationen für Kameras und Akkus. Die Nautilus Explorer ist auch auf „Tech Taucher“ eingestellt. So können gegen Gebühr und Voranmeldung Rebreather und spezielle Tanks ausgeliehen werden, sowie Nitrox, Trimix und andere Gasgemische bereitgestellt werden.

nautilusexplorer-small
nautilusexplorerback-small
sundeck-small

Allgemeine Informationen

Eine Hafengebühr von z.Zt. 65 USD ist vor Ort zu entrichten und nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Technische Spezifikationen

Reisegeschwindigkeit: 11 bis 12 Knoten
Wassertanks: 7.000 Gallonen Frischwasser
Wasserentsalzungsanlage: 3.600 Gallonen pro Tag
Strom: (leise) Generatoren mit 70 kw, 110 Volt, 60 Hz.
Sicherheit: Rettungswesten und Rettungsboote, Sauerstoff, Defibrillator, erste Hilfe Ausrüstung und eine laufend geschulte Crew

copyright by Tauchertraum