Hotel Silberstein

Tauchen in Santa Cruz, Galapagos

Das traditionsreiche Hotel Silberstein befindet sich mitten in Puerto Ayora, etwa 50 Meter vom Meer und nur 15 Gehminuten von der berühmten Charles Darwin Station entfernt. Das Hotel steht unter der deutschen Leitung von Werner und Gabriele Silberstein, die sich herzlich um ihre Gäste kümmern. In jüngster Zeit wird das Hotel von Herrn Silberstein Junior ebenso gut geführt.

silberstein-small
pool-small
resturantsilberstein-small

Unterkunft im Hotel Silberstein

Die idyllische Hotelanlage - mit ihrem tropischen Garten und dem kleinen liebevoll angelegten Swimmingpool, den vielen Natursteinen, dem gemütlichen Restaurant und der Cafe Bar - versprüht südländisches Urlaubsflair.

Das Hotel Silberstein verfügt über insgesamt 24 Gästezimmer, die alle mit einem Doppelbett oder 2 Einzelbetten, Klimaanlage und einem eigenen Bad mit Dusche und WC ausgestattet sind.

divecenter-small
roomsmalldouble-small
zimmerdouble-small

Verpflegung

Buchbar mit Frühstück oder im Tourpackage mit Vollpension.

Tauchen mit dem Hotel Silberstein

Die Tauchbasis Silberstein in Kooperation mit Suba Aqua Galapagos, liegt direkt gegenüber. Die gut ausgestattete PADI Tauchbasis steht unter deutscher Leitung von Annett Köhler und ihrer erfahrenen Crew.

Es werden täglich Ausfahrten mit 2 Tauchgängen mit der modernen knapp 10 Meter langen Tauchyacht „Venecia“ zu den Tauchplätzen der Umgebung, wie Academy Bay, Santa Fe, Bartholome, Daphne, North Seymour, Gordon Rock, Cousin, Mosquera und Floreana angeboten. Die Anfahrten zu den Tauchplätzen dauern zwischen 15 Minuten und 2 Stunden. Das komfortable Schiff fasst max. 8 Taucher und 2 Tauchguides und ist mit Notfallsauerstoff, Erste Hilfe Koffer, Rettungswesten, GPS, Funkgerät und Kompass nach höchstem Sicherheitsstandard ausgestattet. Eine Toilette und ein kleines Sonnendeck sind ebenfalls vorhanden.

Die Basis selbst verfügt über mehrere abschließbare, gut durchlüftete Räume, in denen u.a. die selbst mitgebrachte Tauchausrüstung Platz untergebracht wird. Im Außenbereich stehen den Gästen ausreichend Süßwasser-Spülbecken zur Verfügung. Komplette Leihausrüstungen der Fa. Aqualung und Tauchcomputer können gegen Gebühr eliehen werden. Es wird mit 12 Liter (und begrenzt 15 Liter) Aluflaschen mit austauschbaren DIN/INT Ventilen getaucht. Nitrox for free! Die nächste Dekokammer befindet sich nur 5 Autominuten entfernt in Puerto Ayora. Die Tauchbasis bietet daneben auch Tauchausbildung an. Vom PADI Open Water Diver bis hin zum PADI Divemaster kann man sich in deutscher, englischer oder spanischer Sprache ausbilden lassen. Auch Schnuppertauchen ist im hoteleigenen Pool möglich.

Ausflüge

Zur berühmten Charles Darwin Station sind es nur 15 Gehminuten.

copyright by Tauchertraum